Julia Christina Esser

Mein Name ist Julia Christina Esser, an meinem Wunschberuf Physiotherapeutin schätze ich die Vielseitigkeit, die sich in meiner bisherigen Laufbahn deutlich zeigt. 


Begonnen habe ich direkt nach meinem Staatsexamen in der Hamelner Sportbox. Dort lernte ich als Leitung Fitness sehr viel über gesundheitsorientiertes Training. Nach fünf Jahren wechselte ich ins Steigenberger Hotel Bad Pyrmont, um als stellvertretende SPA-Managerin in einem 5 Sterne Plus-Hotel auch die Hotelerie kennen zu lernen. Dies kam mir in meinem Einsatz für TUI Cruises auf den Weltmeeren als Fachleitung Sport & Gesundheit zu gute. Um die Arbeit am Patienten und die Medizin nicht zu vernachlässigen arbeitete ich nebenbei immer in Physiotherapie-Praxen und Rehasportvereinen. Die erfolgreiche Arbeit mit neurologisch betroffenen Patienten führte mich zu meinem letzten Arbeitgeber dem Krankenhaus Lindenbrunn, einer anerkannten Klinik für Neurologie und Geriatrie. 

 

Nebenbei entdeckte ich meine Leidenschaft für Yoga. Nichts verbindet meine Werdegänge und ergänzt meine Arbeit als Therapeutin so ideal. Ich hatte den Wunsch Yoga im Ursprungsland zu lernen und machte 2016 meine Ausbildung zur Yogalehrerin in Indien. Seitdem gebe ich in Hameln und Umgebung Yogakurse.


 Diese Eindrücke und Erfahrungen der letzten 17 Jahre bringe ich mit ins Therapiezentrum an der Fluthamel. Den Wunsch mich selbstständig zu machen hatte ich schon länger. Mit Carolina Pozo Luna und Rachelle Sondeijker darf ich dies nun verwirklichen. Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit und die Möglichkeit Patienten ganzheitlich behandeln zu können. In Verbindung mit einem eigenen Yogaraum und den Kompetenzen meiner Partnerinnen bieten wir Hameln eine ganz neue Perspektive.
Aktuell befinde ich mich in der Ausbildung zur  Osteopathin.
 
Lizenzen: Ohr-Akupunktur
 
Physiotherapie: Manuelle Therapie, Bobath für Erwachsene, Manuelle Lymphdrainage, Sportphysiotherapie
 
Präventionsmaßnahmen: Rückenschule für Kinder und Erwachsene, Pilates, Yoga